Angefangen hat alles eher aus dem Bauch heraus: Im Mai 1997 gründeten wir zwei Oberlübber, Andre Brink und Heiko Prieß, die Firma pb-media.de. Unser Geschäft startete mit der Produktion von Video- und Werbefilmen. Das damals noch in den frühen Kinderschuhen steckende Internet entwickelte sich rasant. Wir erkannten das große Potential des noch sehr jungen Mediums und nahmen nur kuze Zeit später die Erstellung von Internet-Homepages als neuen Geschäftsbereich in unser Portfolio mit auf.

Schon im Jahr 1999 waren wir uns einig, dass der Durchbruch bald kommen würde: In einem Interview mit dem Mindener Tageblatt, vom 13. Mai 1999, prognostizierten wir, dass sich die Computerarbeit – und damit war die Darstellung von Firmenpräsenzen im Internet gemeint – innerhalb der nächsten Jahre auch bei kleineren Unternehmen durchsetzen würde. Und wie Recht wir hatten: Heute ist jedes noch so kleine Unternehmen im Internet und in den damals noch unbekannten sozialen Medien vertreten.

Mit freundlicher Unterstützung des Mindener Tageblatts

MT Mai 1999
"In zwei, drei Jahren kommt Durchbruch" Mindener Tageblatt vom 13. Mai 1999